Über uns

Geschichte:

Apr. 1997 - Bau des Kleinschlachthofes - Spatenstich

Dez. 1998 - Fertigstellung und Eröffnung

1999/2000 - Vergrößerung des Betriebes

2002 - Verleihung des Agrar Innovationspreises durch Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer

2003 - Ausbau der EU-Tauglichkeit

2004 - Kooperation mit dem Rinderzuchtverband Vöcklabruck - Markenfleischprogramme - „Salz Kalb gut“ und „Ochs u. Sinne“

2008 - "Wir in der Region" - Knödel aus eigener Produktion

2009 - Eröffnung der Filiale in Frankenburg

2010 - Eröffnung der Filiale in Frankenmarkt

2011 - Beim Lehrlingsbewerb der Fleischer in Linz erreichte unser Lehrling Christoph Rupp den 2.Platz

2012 - Beim Lehrlingsbewerb der Fleischer in Linz erreichte unser Manuel Riedl den 8.Platz

2013 - INEO-AWARD der WKOÖ für hervorragende Lehrlingsausbildung

2013 - Im Oktober wurde unsere Filiale in Seewalchen eröffnet

2014 - Eröffnung der Filiale in Attnang-Puchheim

2015 - Schließung der Filiale in Attnang-Puchheim
 
Ziele:

Ein wichtiger Aspekt ist die Wertigkeit von Regionalität und Qualität im Inn- und HAusruckviertel zu stärken und auszubauen.
Die Dorfer Metzger entstanden aus einem Zusammenschluss von 16 Bauern aus dem Inn- und Hausruckviertel und sind mittlerweile ein erfolgreiches Bindeglied zwischen Bauern und Handel. Auf die Erhaltung des Preisniveaus für die Bauern und das Näherbringen des Qualitätsniveaus an den Kunden wird besonders viel Wert gelegt.

Wir sind überzeugt, dass nur persönliche Kontakte zum Konsumenten und Vertrauen in den Erzeuger ein Weiterbestehen der regionalen Landwirtschaft garantieren können.

 
Counter
SGE Grosz StadtausstellungsGmbH